Impressum

Verantwortlich für die Inhalte
metallnachplan GmbH
Werdstrasse 40 8004 Zürich
Switzerland
+41 78 899 00 12
mail@metallnachplan.ch

Rechtliches
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sog. «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Urheberrecht
© metallnachplan. Alle Rechte vorbehalten.

Gewährleistung
metallnachplan übernimmt keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Informationen. metallnachplan haftet nicht für den Inhalt anderer Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die Verwendung der Website und den darin

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Geltungsbereich: Die vorliegenden Geschäftsbedingungen gelten in der jeweils aktuellsten Version. metallnachplan ist berechtigt, diese nach eigenem Ermessen zu überarbeiten und zu ändern. Der Kunde ist jederzeit berechtigt ein Exemplar der gültigen Geschäftsbedingungen zu verlangen. 

Angebote, Preisänderungen: Unsere Angebote sind freibleibend. Sie behalten ihre Gültigkeit ohne separate Angabe während 90 Tagen. Nach Ablauf von 90 Tagen sind wir berechtigt, die Preise entsprechend anzupassen. Änderungen von Preislisten bleiben jederzeit vorbehalten. 

Preise: Die genannten Preise verstehen sich, wenn nicht ausdrücklich anders erwähnt oder vereinbart, wie folgt: Franco Domizil bei Sendungen ab Fr. 500. Nettowarenwert, exkl. Mehrwertsteuer, Preise in CHF, exkl. Verlege-/Montagearbeiten und Montagematerial.

Lieferfristen: Die in unseren Angeboten und Auftragsbestätigungen genannten Lieferzeiten sind unverbindlich. Sie beginnen mit dem Tage der völligen Auftragsklarstellung bzw. mit dem Eingang der genehmigten Pläne. Konventionalstrafen für Lieferverzug sind ausgeschlossen, dasselbe gilt, wenn wir vom Vertrag zurücktreten. 

Beanstandung, Mängel: Allfällige Beanstandungen müssen uns innerhalb 8 Tagen nach Empfang oder Montage der Ware schriftlich gemeldet werden, ansonsten gilt die Ware als angenommen. Für Transportschäden muss der Empfänger vom Transportunternehmer sofort eine schriftliche Standesaufnahme aushändigen lassen und an uns zustellen. Wir haben das Recht, uns vor Ort über die Beanstandung zu überzeugen. Für Weiterverarbeitung und Einbau von mangelhafter Ware, können keine Folgekosten geltend gemacht werden. Nur wir sind verpflichtet und berechtigt, die Mängel zu beheben, ersetzen oder abzugelten. Für den Bereich Generalunternehmung kommt die SIA Norm 118 und 271 zur Anwendung. Zahlungsbedingungen: Ohne andere Angabe auf Rechnungen sind die Zahlungen innert 30 Tagen netto fällig. Garantie: Wir haften während 1 Jahr ab Auslieferung für fehlerhaftes Material, sofern die Mängelrüge ohne Verzug nach Schadenbeobachtung erfolgt. Wir sind von jeder Gewährleistungspflicht befreit, wenn bei Anfrage und Bestellung keine genaue Angabe über Verwendungszweck und Einsatz gemacht wird. Für den Bereich Generalunternehmung kommt die SIA Norm 118 und 271 zur Anwendung. 

Eigentumsvorbehalt: Die gelieferte Ware bleibt Eigentum der metallnachplan GmbH bis zur vollständigen Bezahlung. Diese ist berechtigt, entsprechende Eigentumsvorbehalte eintragen zu lassen. Haftung: Die Montagehinweise und Normen sind einzuhalten. Für weiterverarbeitete Selbstmontagen von gelieferten Komponenten kann keine Haftung übernommen werden. Die örtlichen Vorschriften und Montageanweisungen sind zu beachten. Für Unfälle wird keine Haftung übernommen. Der Unternehmer erklärt, durch Haftpflichtversicherung ausreichend geschützt zu sein. Die Fertigungsmasse auf der Konstruktionsplanung sind zu prüfen. Für weiterverarbeitete Komponenten kann keine Haftung übernommen werden. 

Gerichtsstand: Gerichtsstand ist Zürich, sofern keine andere Abmachungen getroffen sind.

Markus Frauenfelder
mf@metallnachplan.ch    +41 78 899 00 12Werdstrasse 40   8004 Zürich